EMEA-weites Redesign

Neuer Webshop für Ingram Micro

Uhr

Ingram Micro erstrahlt ab dem 19. Oktober in neuem Glanz - zumindest deren Webshop. Bei den Neuerungen handelt sich es sich grösstenteils um ein Redesign. Der Webshop, der im neuen Format bereits in Deutschland und Österreich aktiv ist, soll nun auch in der Schweiz live gehen.

(Source: Ingram Micro)
(Source: Ingram Micro)

Der ICT-Distributor Ingram Micro will seinen Webshop neu umsetzen. Bei dem Upgrade des Webshop handle es sich vor allem um ein EMEA-weites Redesign, wie das Unternehmen auf Anfrage mitteilt. In Deutschland und Österreich sei der neue Webshop bereits aktiv.

Ab dem 19. Oktober werde der Onlineshop im neuen Format auch für die Schweiz freigeschaltet. Nebst einem aufgefrischten Design enthalte der neue Webshop eine weitere Sicherheitsebene: Die Anmeldung auf der Webseite sei auch über Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) möglich. Dank neuer E-RMA-Funktionen sei auch die Rücksendeverwaltung einfacher.

Seit Anfang Juni ist Svetlana Sorokina Managing Director von Ingram Micro. Lesen Sie hier mehr über die neue Schweiz-Chefin des IT-Distributors.

Webcode
DPF8_194022

Kommentare

« Mehr