326 Projekteingaben

Best of Swiss Web 2021 startet Jurierung

Uhr
von Colin Wallace; jor

Die Eingabefrist für Best of Swiss Web 2021 ist abgelaufen. 326 Projekte sind im Rennen um die Best of Swiss Web Awards 2021. Nun startet der Jurierungsprozess.

(Source: Netzmedien)
(Source: Netzmedien)

Die Anmeldefrist für die Best of Swiss Web Awards ist abgelaufen. Dieses Jahr kämpfen 326 Projekte um Gold-, Silber- und Bronzemedaillen sowie um den Master of Swiss Web 2021.

Als nächstes beginnt am 25. Februar die Jurierung. Dabei bewerten die Jurymitglieder die Projekte nach den jeweiligen Kriterien der Kategorien. Am 8. März trifft sich die Jury, um ihre Bewertungen zu besprechen und die eingegebenen Projekte definitiv zu beurteilen. Das Resultat davon ist die Shortlist, die am 11. März publiziert wird.

Jurypräsident Jürg Stuker, Consultant Digital Growth bei Namics, ist seit Anfang an bei Best of Swiss Web dabei. Im Interview mit der Netzwoche blickt er unter anderem auf die Anfänge von Best of Swiss Web zurück.

Webcode
DPF8_207178

Kommentare

« Mehr