Software-Bundle fürs Homeoffice

VMware lanciert "Anywhere Workspace"

Uhr
von Joël Orizet und kfi

VMware hat drei seiner Angebote zu einer Art Homeoffice-Suite gebündelt. "Anywhere Workspace" besteht aus der Virtualisierungsplattform Workspace One, der Endpoint-Security-Software Carbon Black und VMwares SASE-Lösungen.

(Source: VMware)
(Source: VMware)

VMware hat ein neues Software-Bundle geschnürt. Es nennt sich VMware Anywhere Workspace. Der Virtualisierungsanbieter will das Produkt als Komplettlösung für ortsunabhängiges Arbeiten verstanden wissen.

Das Angebot setzt sich aus drei bestehenden VMware-Produkten zusammen: der Virtualisierungsplattform Workspace One, der Security-Lösung Carbon Black Cloud und VMwares Lösungen für Secure Access Service Edge (SASE). Das sind gemäss VMware die Vorzüge der einzelnen Produkte:

  • Workspace One bietet einheitliches Endpunktmanagement, Desktop- und App-Virtualisierung sowie verschiedene Lösungen für User Experience, Produktivität und Sicherheit.

  • Carbon Black Cloud steuert Cloud-nativen Endpoint- und Workload-Schutz bei.

  • VMware SASE kombiniert SD-WAN Funktionalitäten mit Security-Funktionen aus der Cloud, darunter Cloud Web Security (ab Sommer 2021), Zero Trust Network Access und Firewalling. Diese Funktionen werden "as-a-Service" von einem globalen Netzwerk von Points of Presence (PoPs) bereitgestellt.

Anywhere Workspace verfüge über Integrationspunkte zwischen den einzelnen Lösungen. Weitere sollen laut VMware im Laufe der Zeit hinzukommen, wie zum Beispiel:

  • Integration von Carbon Black Cloud und Workspace ONE, um physisches und virtuelles Endpoint-Management und Security-Funktionen zu verbinden.

  • Integration von Workspace ONE und SASE Services (VMware SD-WAN, Work-from-Home Networking, VMware Secure Access), um ein Zero Trust Network Access (ZTNA) über weltweit im Einsatz befindliche POPs zu erreichen.

Auch Cisco präsentierte kürzlich ein komplettes As-a-Service-Angebot, darunter ein Bundle für SASE-Dienste. Zu den Bausteinen des SASE-Angebots von Cisco zählen Lösungen für Cloud-Security (Umbrella und Anyconnect), Zero Trust Network (Access Duo), SD-WAN (Viptela und Meraki) sowie Visibility (Thousandeyes).

Webcode
DPF8_214495

Kommentare

« Mehr