Von IT bis Haushalt

Digitec Galaxus eröffnet neues Onlinewarenhaus in Österreich

Uhr
von Saray-Lien Keser und cka

Galaxus startet ein Onlinewarenhaus in Österreich. Der neue Standort dient als Basis für einen weiteren Kundenstamm. Der Schweizer Onlinehändler will zu den Top 5 der österreichischen Konkurrenten gehören.

(Source: rupixen.com / unsplash)
(Source: rupixen.com / unsplash)

Der Schweizer Onlinehändler Digitec Galaxus hat ein neues Onlinewarenhauses in Österreich gestartet. Ausser Schweizer und Deutscher Kundschaft können nun auch Kundinnen und Kunden von Bregenz bis Eisensstadt beim Schweizer E-Commerce-Anbieter einkaufen, wie dieser mitteilt.

"Wir wollen in die Top 5 im österreichischen Onlinehandel vorstossen", sagt Florian Teuteberg, CEO und Mitgründer von Digitec Galaxus. "In der Schweiz hat Digitec Galaxus im vergangenen Jahr einen Umsatz von 1,83 Milliarden Franken erzielt. In Österreich wäre das Unternehmen damit die klare Nummer eins."

Das Onlinewarenhaus bietet eine halbe Million Produkte an. Das Angebot umfasst dabei unter anderem die Produktkategorien IT und Multimedia, Büro und Papier, Beauty und Gesundheit sowie Haushalt. Die Bestellungen werden ab dem deutschen Lagerstandort Krefeld via Direktlieferanten versendet und innert zwei Tagen an jede Adresse in Österreich zugestellt, wie das Unternehmen verspricht.

Apropos E-Commerce: Wegen der Pandemie hat der Onlinehandel stark zugelegt. Der europäische E-Commerce-Markt 2020 habe insgesamt einen Wert von 757 Milliarden Euro erreicht. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_233826

Kommentare

« Mehr