Marktförderung

Check Point holt sich Netapps CMO

Uhr

Check Point hat wieder eine Frau an Spitze seines Marketing-Teams gestellt. Die Dame folgt auf Marie Hattar, die zu Ixia wechselte.

Julie Parrish, Chief Marketing Officer bei Check Point. (Quelle: Check Point)
Julie Parrish, Chief Marketing Officer bei Check Point. (Quelle: Check Point)

Check Point hat Julie Parrish zum Chief Marketing Officer (CMO) ernannt. In ihrer neuen Rolle soll sie das Marketing-Team des Unternehmens leiten und strategische Initiativen überwachen. Zudem soll sie dafür sorgen, dass sich die Produkte besser auf dem globalen Markt etablieren.

Zuletzt hatte Parrish dieselbe Funktion bei Netapp inne und fungierte nebenbei als Senior Vice President für die weltweiten Vertriebsnetze, wie Check Point schreibt.

Vor ihrer Zeit bei Netapp arbeitete sie für Firmen wie Symantec, Veritas und Nokia. Parrish folgt auf Marie Hattar, die am 27. Mai 2014 bei Checkpoint anfing und nun für Ixia als Chief Marketing Officer tätig ist. 

Webcode
5694

Kommentare

« Mehr