Dieter Tolksdorf

Schweiz-Chef verlässt Igel Technology

Uhr

Thin-Client-Produzent Igel muss sich im nächsten Jahr nach einem neuen Country Manager für die Schweiz umsehen. Dieter Tolksdorf verlässt das Unternehmen nach mehr als sechs Jahren. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Dieter Tolksdorf, noch Country Manger Switzerland, Igel Technology (Source: zVg)
Dieter Tolksdorf, noch Country Manger Switzerland, Igel Technology (Source: zVg)

Dieter Tolksdorf, Country Manger Switzerland, verlässt Igel Technology, wie "IT Reseller" berichtet. Für seinen Weggang sagte Tolksdorf auf Anfrage der Redaktion lediglich, dass es dafür persönliche Gründe gebe.

Ende März 2020 wird Tolksdorf das Unternehmen verlassen. Er war in seiner Rolle seit August 2013 für den deutschen Thin-Client-Hersteller tätig, wie seinem Xing-Profil zu entnehmen ist. Zuvor war er unter anderem für die Schweizer Niederlassungen von Oracle und Netapp als Account Manager tätig.

Igel Technology hat zur Zeit noch keinen Nachfolger parat und wolle die Personalie zum jetzigen Zeitpunkt nicht weiter kommentieren, heisst im Bericht.

Im November hat Igel Technology einen neuen Co-CEO ernannt. Lesen Sie hier mehr über die Beförderung.

Webcode
DPF8_164068

Kommentare

« Mehr