Retail-Store in London?

Erster Microsoft-Laden für Europa

Uhr | Aktualisiert

Microsoft könnte im März des kommenden Jahres seinen ersten Retail Store in England eröffnen. Zurzeit hat das Unternehmen 19 Stores in den USA.

IDC senkt seine Wachstumsprognose für den IT-Markt 2013. (Quelle: Getty Images)
IDC senkt seine Wachstumsprognose für den IT-Markt 2013. (Quelle: Getty Images)

Microsoft sei zurzeit mit den Vorbereitungen für die Eröffnung eines Retail Stores in England im März des kommenden Jahres beschäftigt, wie es in einem Artikel von theverge.com heisst. Theverge.com beruft sich dabei auf Microsoft-nahe Quellen, die in die Pläne des Unternehmens eingeweiht seien.

Microsoft habe kürzlich in England ein eigenes Unternehmen auf den Namen Neowin gegründet, heisst es weiter. Dies gehörte wohl zu Microsofts Plänen, seine Kundenbasis in England weiter auszubauen. Die Quellen auf die sich Theverge.com beruft, hätten darauf hingewiesen, dass Microsoft noch nicht exakt bestimmt habe, wo der Retail Store zu stehen kommen soll. Es könnte jedoch sein, dass Microsoft weitere Retail Stores in England eröffnen werde.

Kevin Turner, Chief Operation Officer bei Microsoft, habe an der letztjährigen weltweiten Partnerkonferenz gesagt, dass Microsoft über die nächsten zwei Jahre über 75 neue Retail Stores eröffnen wolle. Zurzeit besitze das Unternehmen 19 Geschäfte in den USA.

Webcode
hnSMd8ga

Kommentare

« Mehr