Event

Microsofts Techdays finden wieder statt

Uhr | Aktualisiert

Microsoft hat zu den Techdays 2016 eingeladen. Die zweitägige Veranstaltung soll sich um Trends und Neuigkeiten in der Technologie-Branche drehen.

Microsoft hat angekündigt, im kommenden Jahr wieder seine Technologieveranstaltung Techdays durchzuführen, wie das Unternehmen mitteilt. Die Techdays 2016 werden demnach vom 29. Februar bis 1. März 2016 im Trafo in Baden stattfinden.

Softwareentwickler und IT-Professionals sollen sich in mehr als 24 Sessions über die aktuellen Trends und Neuigkeiten der Branche informieren können. Die Vorträge finden auf Deutsch und Englisch statt.

Abseits der Vorträge würden Gäste die Produkte von insgesamt acht Microsoft-Partnern bewundern und 50 Technologie-Experten mit Fragen löchern können.

Ein Ticket für beide Tage kostet 290 Franken. Interessenten können sich schon jetzt für die Veranstaltung anmelden. Ein detailliertes Programm will Microsoft im Januar 2016 publizieren.

Webcode
5608

Kommentare

« Mehr