Digital Signage

Sharp-Display für Luxusliebhaber

Uhr

An der ISE in Amsterdam hat Sharp sein neues Display vorgestellt. Es eignet sich laut Hersteller vor allem für Einzelhändler aus dem Luxussegment.

(Quelle: Sharp Business System)
(Quelle: Sharp Business System)

Sharp Business Systems hat ein neues Display für hochauflösende Videowall-Anwendungen angekündigt. Das Tochterunternehmen der Sharp Corporation stellte den Bildschirm an der diesjährigen Integrated System Europe (ISE) in Amsterdam vor, wie das Unternehmen mitteilt. Das Display hat eine Diagonale von 70 Zoll. Gemäss Herstellerangaben eignet es sich für Einzelhändler aus dem Luxussegment.

Ausser dem Display zeigte Sharp gemäss Mitteilung auch den neuen Mini-OPS-Standard (Open Pluggable Specification) für Displays. Sharp bietet drei Erweiterungsmodule auf Mini-OPS-Basis, die laut Hersteller erweiterte Display-Funktionen und mehr Flexibilität bieten.

Webcode
DPF8_24729

Kommentare

« Mehr