WLAN-Projekte

Lancom und Juniper spannen zusammen

Uhr

Lancom und Juniper haben eine Partnerschaft angekündigt. Die beiden Unternehmen wollen Komplettlösungen für Systemintegratoren und Service Provider anbieten. Diese sollen das Campus- und Carrier-Umfeld mit den Lösungen bedienen.

Quelle: Fotolia
Quelle: Fotolia

Netzwerkspezialist Lancom Systems und der Ausrüster Juniper haben eine Partnerschaft vereinbart. Die beiden Unternehmen kooperieren bei WLAN-Projekten im Campus- und Carrier-Umfeld, wie es in einer Mitteilung heisst.

Mit der Partnerschaft wollen Lancom und Juniper Komplettlösungen für Netzwerke aller Grössenordnungen anbieten. Die beiden Firmen richten ihr Angebot an Systemintegratoren und Service Provider. Diese sollen Hochschulen, Kliniken, Industrieparks und mittlere bis grosse Unternehmen damit ausrüsten.

Wie die Unternehmen mitteilen, umfasst das Angebot Lancoms Enterprise WLAN Access Points, Hotspot-Lösungen, WLAN Controller und die Gigabit Ethernet Switches der GS-23-Serie. Juniper trage seine Carrier-Grade Switches der EX- und QFX-Serien bei.

Webcode
DPF8_41056

Kommentare

« Mehr