WLAN-Lösung

Zyxel bringt Access Point für KMUs und Hotels

Uhr | Aktualisiert

Zyxel hat einen neuen Access Point lanciert. Das Gerät mit der Bezeichnung WAC5302D-S soll insbesondere in KMUs und Hotels zum Einsatz kommen.

Zyxel WAC5302D-S (Quelle: Zyxel)
Zyxel WAC5302D-S (Quelle: Zyxel)

Der Netzwerkspezialist Zyxel hat einen neuen Wireless Access Point vorgestellt. Das Gerät trägt die Bezeichnung WAC5302D-S. Es eigne sich insbesondere für KMUs und Hotels, schreibt Studerus, der Value-Added-Distributor von Zyxel.

Der Access Point verfügt über drei lokale Gigabit-Ethernet-Ports. Einer davon arbeitet mit Power over Ethernet. Er kann also ein angeschlossenes Gerät mit Stom versorgen.

Der WAC5302D-S bietet laut Mitteilung ein flaches Design und flexible Montagemöglichkeiten. Anwender könnten das Gerät mit der mitgelieferten Montageplatte auf einer Unterputzdose, in einem verborgenen Winkel oder auf einem Schreibtisch montieren. Das Gerät unterstützt 2,4 GHz- und 5 GHz-Frequenzbänder, wie Studerus mitteilt. Der Distributor empfiehlt einen Endkundenpreis von 330 Franken.

Webcode
DPF8_44175

Kommentare

« Mehr