Axis Communications Academy

Axis holt neuen Trainer für DACH-Region

Uhr | Aktualisiert

Axis Communications hat Lars Pamler zum technischen Trainer berufen. Er soll Partner und Kunden in der Axis Communications Academy im Bereich IP-basierte Videoüberwachung schulen.

Lars Pamler, Axis Communications. (Source: Axis Communications)
Lars Pamler, Axis Communications. (Source: Axis Communications)

Axis Communications hat einen neuen technischen Trainer für die DACH-Region bestimmt. Wie der schwedische Hersteller von Überwachungskameras mitteilt, schult Lars Pamler ab sofort Anwender und Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der Axis Communications Academy.

Der Fokus des 39-jährigen Pamler liege auf der Konzeption und Durchführung von Schulungen im Bereich IP-basierte Videoüberwachung. Bevor Pamler zur Canon-Tochter stiess, war er über neun Jahre bei Abus Security-Center tätig. Deshalb verfüge er über eine tiefgehende Expertise im Sicherheitsbereich, sei schon als Trainer erfolgreich gewesen und bringe ein grosses Hintergrundwissen im Bereich IP-Video mit.

Die Axis Communications Academy bietet Kunden und Partnern von Axis Updates und Trainings zu Themen rund um IP-Video. Die Bandbreite reicht von technischen Trainings wie etwa dem Grundlagenkurs Netzwerkvideo oder dem Cybersecurity-Training über Kurse zur Planung von Vertriebssystemen bis zu Vertriebsschulungen.

Tags
Webcode
DPF8_81045

Kommentare

« Mehr