Digital Signage in der Schweiz

Media Solutions mausert sich zum Swedx-Disti

Uhr | Aktualisiert

Swedx hat Media Solutions zu seinem Distributor für die Schweiz erkoren. Media Solutions will die Vereinbarung zum Anlass nehmen, um ein Netzwerk von Integratoren und Reseller aufzubauen. Der Signage-Spezialist ist jedoch nicht der einzige, der die Displays von Swedx hierzulande listet.

(Source: Comfreak / Pixabay.de)
(Source: Comfreak / Pixabay.de)

Media Solutions hat mit dem schwedischen Hersteller von Digital-Signage-Displays Swedx eine neue Distributionsvereinbarung getroffen. Seit Anfang März fungiert Media Solutions als Distributor von Swedx-Produkten für die Schweiz, wie der Signage-Spezialist mit Sitz in Schönenwerd mitteilt.

Media Solutions war schon seit Juni vergangenen Jahres mit Swedx-Stelen am Markt angetreten. Damals allerdings noch als Integrator und als Reseller, wie Daniel Regli, CEO von Media Solutions, auf Anfrage mitteilt. Der Dienstleister habe mit dem Sortiment des schwedischen Herstellers gute Erfahrungen gemacht und deswegen die Partnerschaft ausgebaut. Unter der URL www.swedx.ch habe Media Solutions nun auch einen Webauftritt gestaltet, der sich ausschliesslich um Swedx-Angebote dreht.

Media Solutions will den Schweizer Signage-Markt mit den Signage-Screens von Swedx also neu über den Channel angehen und nicht mehr nur Endkunden adressieren. Derzeit baue der Signage-Spezialist zu diesem Zweck ein Partnernetzwerk auf.

Regli betont, dass er mit seinen Mitarbeitern mehr leisten wolle, als blosses Box-Moving. "Wir wollen bei unseren Kunden und Partnern mit Kompetenzen und Lösungen auftrumpfen", sagt er. Der frisch gebackene Disti biete eine ganze Palette an Services, Beratung und SLAs an. Von der Planung, über die Installation bis hin zur Wartung will Media Solutions alles abdecken, was es für Signage-Projekte braucht.

Daniel Regli, CEO von Media Solutions. (Source: Media Solutions)

Media Solutions ist allerdings nicht der einzige Player am Schweizer Markt, der die Produkte von Swedx führt. Die Schweizer Niederlassung des deutschen Distis Comm-Tec listet die Signage-Displays von Swedx schon seit zwei Jahren, wie Giuseppe Rizzo, Geschäftsführer von Comm-Tec Schweiz, auf Anfrage mitteilt. "Swedx ist an unserem ISE-Stand in Amsterdam seit 2016 Gastaussteller", ergänzt Rizzo.

Giuseppe Rizzo, Geschäftsführer von Comm-Tec Schweiz. (Source: Comm-Tec)

Webcode
DPF8_83510

Kommentare

« Mehr