Seit April im Amt

NTT Security hat einen neuen Head of Consulting Schweiz

Uhr

NTT Security hat Markus Künzler an Bord geholt. Er ist seit April Head of Consulting Schweiz des Unternehmens.

Markus Künzler übernimmt die Leitung des Schweizer Consulting-Teams von NTT Security (Quelle: NTT Security)
Markus Künzler übernimmt die Leitung des Schweizer Consulting-Teams von NTT Security (Quelle: NTT Security)

Markus Künzler verantwortet seit dem 1. April den Consulting-Bereich von NTT Security in der Schweiz, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt. Er soll sich in dieser Funktion um Themen wie Cyberabwehr, Identity- und Key-Management, digitale Arbeitsplätze, Cloud-Sicherheit, Enterprise-Security-Architekturen und das Industrial Internet of Things kümmern.

Künzler berichtet an Patrick Schraut, Vice President Consulting Europe, und ist somit an die EMEA-Organisation von NTT Security angebunden. Er verantwortet in seiner Funktion den Aufbau des Bereichs Governance, Risk & Compliance. Er soll ausserdem die Kooperation mit anderen Schweizer NTT-Töchtern vorantreiben.

Der 54-Jährige absolvierte ein Studium der Elektrotechnik und erlangte einen Master of Business Administration an der Business School der Universität Edinburgh. Seine bisherigen beruflichen Stationen waren unter anderem Alcatel, Swisscom, PwC und Swiss Post International. Künzler war Geschäftsführer und Principal Consultant von Künzler Management Consulting, wo er in den letzten Jahren diverse strategische Projekte im Bereich Cyber-Security bei europäischen Grosskonzernen führte.

Webcode
DPF8_89142

Kommentare

« Mehr