SAP-Anwendergruppe

DSAG beschäftigt sich mit der Relevanz von S/4HANA für die Zukunft

Uhr

Die deutschsprachige SAP-Anwendergruppe DSAG hat sich umgehört. Wie relevant ist S/4HANA für die Zukunft der Unternehmen? DSAG weiss die Antwort und verlangt verschiedene Optimierungen vom Softwarehersteller.

(Source: arahan / Fotolia.com)
(Source: arahan / Fotolia.com)

Die deutschsprachige SAP-Anwendergruppe DSAG hat ihre Teilnehmer befragt, wie sie die Relevanz von S/4HANA für die Zukunft der Unternehmen einschätzen.

Gerade für die digitale Transformation betrachten 79 Prozent der Schweizer Unternehmen die Lösung als zentral. Auch in der DACH-Region geben 78 Prozent der Unternehmen an, dass S/4HANA immer mehr an Bedeutung gewinnen wird. Die SAP Business Suite hat in der Schweiz dagegen einen Zuspruch von nur 34 Prozent und in der DACH-Region 56 Prozent. Deshalb geht DSAG davon aus, dass S/4HANA die Businesssuite bis 2025 komplett ablösen wird. 62 Prozent der Schweizer- und 41 Prozent der DACH-Firmen machten sich dies zum Ziel. Für Christian Zumbach, Vorstandsmitglied bei der SAP-Anwendergruppe, sprechen die Werte klar für Transformation.

Unternehmen wollen sich laut Mitteilung immer komplexeren Aufgaben stellen und eine zukunftssichere Firmenarchitektur aufbauen. Die SAP-Anwender benötigen jedoch verschiedene Hilfestellungen für die Konzipierung, welche die DSAG auf ihrem Jahreskongress 2018 einfordern:

Bewährte Technologien sollen ohne grossen Aufwand in die künftigen hybriden Szenarien integriert werden können (Technologie). SAP muss die Basisbedingungen für die S/4HANA-Implementierung optimieren (Anwenderportfolio). Der Softwarehersteller muss zudem die Business Networks Integration angehen und eine homogene CRM-Suite C/4HANA schaffen, die für alle Anwender adäquat ist. Der Betrieb sowie Service und Support müssen schneller voranschreiten um ein "atmendes, an den Kennzahlen des Geschäfts orientiertes Modell" zu kreieren. Und ferner braucht es eine Zukunftsarchitektur für Unternehmen jeder Grösse, die alle Geschäftsmodelle wiedergeben und alle denkbaren Möglichkeiten offen lassen (IoT/Business Transformation).

Der DSAG-Jahreskongress 2018 findet vom 16. bis 18. Oktober im Congress Center Leipzig statt. Der Jahreskongress bietet über 300 Vorträge zum Thema SAP. Es werden rund 5000 Besucher und 175 Partner auf einer Ausstellungsfläche von rund 16'000 Quadratmetern erwartet.

Webcode
DPF8_111402

Kommentare

« Mehr