BI-Partnerschaft

BE-terna wirft einen Qlik in die Zukunft

Uhr | Aktualisiert

Qlik hat BE-terna mit dem "Elite Partner Status" ausgezeichnet. Damit sollen Kunden des IT-Dienstleisters für BI- und ERP-Lösungen einen direkten Draht zum Datenanalyse-Unternehmen finden.

(Source: Sergey Nivens / Fotolia.com)
(Source: Sergey Nivens / Fotolia.com)

Qlik hat BE-terna mit dem höchsten Partnerstatus ausgezeichnet. Den "Elite Partner Status" nennt Qlik ein Zeugnis für konstant hohe Qualität, mit der BE-ternas BI-Team zahlreiche Projekte umsetzt, wie BE-terna mitteilt. Der im DACH-Raum tätige IT-Dienstleister für ERP-, BI-, CRM-, HRM- und Cloud-Lösungen habe über 200 BI-Projekte mit den Lösungen von Qlikview und Qlik Sense in den vergangenen Jahren umgesetzt. Mittels des privilegierten Partnerstatus werde die Zusammenarbeit mit dem Datenanalyse-Unternehmen Qlik nun weiter vertieft, was auch für die Kunden von BE-terna einen direkteren Draht zum Hersteller bedeute.

"Die Entwicklung in den letzten Jahren und letztlich der Erfolg 2018 haben gezeigt, dass BE-terna zu den Elite-Partnern im DACH-Raum gezählt werden muss – eine logische Konsequenz der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit", sagt dazu Stefan Jochheim, Director Partner and Commercial Sales Southern Europe von Qliktech.

Zur Konkurrenz von BE-terna und Co.: Im Herbst 2018 hat Microsoft in Olten seine neue ERP-Lösung gezeigt – lesen Sie hier im Event-Bericht zu Dynamics 365 Business Central, was die Lösung bieten soll.

Webcode
DPF8_123946

Kommentare

« Mehr