Jahreszahlen 2018

Bechtle steigert Umsatz

Uhr | Aktualisiert

Bechtle hat seine Jahreszahlen zum Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Das deutsche Systemhaus vermeldet eine positive Bilanz. Das Unternehmen blickt mit Zuversicht in die Zukunft.

Bechtle hat seine Zahlen zum Geschäftsjahr 2018 bekannt gegeben. Für das deutsche Systemhaus sieht es positiv aus: Mit einem Umsatzwachstum von 21 Prozent auf 4,3 Milliarden Euro, wie das Unternehmen mitteilt. Seine IT-E-Commerce-Sparte habe besonders stark dazu beigetragen. Das Vorsteuerergebnis soll sich auf voraussichtlich 193 Millionen Euro belaufen. Das seien rund 18 Prozent mehr als im Vorjahr.

Das 4. Quartal sei von hohem Wachstum geprägt gewesen; die Umsatzsteigerung zwischen Oktober und Dezember soll 26 Prozent betragen. "Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2018 sehr zufrieden. Das zweitstärkste Umsatzwachstum seit dem Börsengang, die grösste Akquisition der Unternehmensgeschichte, die Aufnahme in den MDAX und die Veröffentlichung unserer Vision 2030 stehen stellvertretend für ein wirklich herausragendes Jahr", so Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender von Bechtle.

Zum Ende des Jahres habe Bechtle über 10'000 Mitarbeiter beschäftigt. Wie es weiter heisst, wird das Unternehmen die vollständigen und geprüften Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2018 am Freitag, den 15. März 2019, veröffentlichen.

Hier können Sie die Liste aller Übernahmen und Fusionen in 2018 betrachten – Bechtle finden Sie auch dort.

Webcode
DPF8_124617

Kommentare

« Mehr