Unfallprävention

Swico und TCS schicken Aussendienstler wieder in die Fahrschule

Uhr | Aktualisiert

Der Swico bietet neu Fahrkurse für Aussendienst-Mitarbeitende an. In den Tageskursen stehen Notbremsungen, Schleudern, das Fahren bei Aquaplaning sowie das Ausweichen vor Hindernissen auf dem Programm. Das Fahrsicherheitstraining wird zusammen mit dem TCS veranstaltet.

(Source: Alex Perz/unsplash.com)
(Source: Alex Perz/unsplash.com)

Der Swico hat ein Fahrsicherheitstraining für Aussendienst-Mitarbeitende lanciert. Im Rahmen von Audits bei Mitgliedern der Swico Branchenlösung habe der Verband festgestellt, dass die Sicherheit der Aussendienstler, die mit dem Auto unterwegs sind, verbessert werden sollte. Als Partner mit an Bord ist der Touring Club Schweiz (TCS) wie es auf der Swico-Website heisst.

Der Strassenverkehr werde immer hektischer, die Anforderungen an Aussendienst-Mitarbeitende wie auch an alle Mitarbeitende, die mit dem Auto zur Arbeit kommen, seien gestiegen, schreibt der Swico. Mit dem Fahrtraining könnten Unternehmen die Verkehrskompetenz ihrer Belegschaft verbessern und das Risiko für Unfälle und deren Folgen minimieren. Versicherungen gewährten Prämienrabatte nach Absolvierung des Kurses.

Der Swico hat an seiner Jahresmedienkonferenz Zahlen zum Schweizer ICT-Markt präsentiert. Wie diese aussehen, erfahren Sie hier.

Die Fahrtrainings in Form von Tageskursen finden laut Website im Juni und September statt und richten sich grundsätzlich an alle, die beruflich mit dem Auto unterwegs sind. Die Fahrtrainings beinhalten unter anderem Notbremsungen, Schleudern, das Fahren bei Aquaplaning sowie das Ausweichen vor Hindernissen. Die Kurse finden bei TCS Training & Freizeit, Zentrum Betzholz, Affeltrangerstrasse 10, 8340 Hinwil statt. Die Daten sind:

  • Montag, 3. Juni 2019 von 09:00 Uhr bis ca. 17:15 Uhr

  • Mittwoch, 26. Juni 2019 von 08:15 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

  • Donnerstag, 5. September 2019 von 09:00 Uhr bis ca. 17:15 Uhr

  • Montag, 23. September 2019 von 09:00 Uhr bis ca. 17:15 Uhr

Für Mitglieder der Branchenlösung beträgt die Teilnahmegebühr 300 Franken inklusive Verpflegung. Nichtmitglieder zahlen 360 Franken. Weitere Informationen zum Kurs sowie das Anmeldeformular sind auf der Swico-Website zu finden.

Webcode
DPF8_129675

Kommentare

« Mehr