Roland Marro

BBV hat neuen Bereichsleiter Public & Transport

Uhr

Roland Marro ist der neue Manager Public & Transport bei BBV Software Services. Sein Vorgänger Nobert Fahrni sucht neue Herausforderungen. Marro ist zuvor in verschiedenen Führungspositionen beschäftigt gewesen.

Roland Marro, Business Area Manager Public & Transport, BBV Software Services (Soure: BBV Software Services)
Roland Marro, Business Area Manager Public & Transport, BBV Software Services (Soure: BBV Software Services)

Das Software- und Beratungsunternehmen BBV Software Services hat einen neuen Leiter für den Bereich Public & Transport. Roland Marro übt die Funktion seit dem 1. März 2019 aus, wie es in einer Mitteilung heisst. Er folgt auf Nobert Fahrni, der 11 Jahre für das Unternehmen gearbeitet habe und nun neue berufliche Herausforderungen suche.

Erst im März hat BBV zwei neue Leiter für Finance & Banking eingestellt. Lesen Sie hier mehr dazu.

Laut Mitteilung war Marro vor seinem neuen Posten CEO der Cocus Schweiz, einem Beratungsunternehmen für Lösungen in IoT, Blockchain, Data Analytics und Cybersecurity. Davor sei er bei Bedag Informatik Head of Sales & Business Development, Head of IT Services und Mitglied der Geschäftsleitung gewesen. Marro darf in seinem Lebenslauf ausserdem verschiedene Führungspositionen bei der Finanzdirektion des Kantons Freiburg, bei Swisscom, beim VBS und bei IBM verzeichnen, wie BBV schreibt.

Webcode
DPF8_133898

Kommentare

« Mehr