SPONSORED-POST Cloud-News by Alltron

Alltron lanciert "EasyDevice"

Uhr
von Andreas Kipfer, Leiter Cloud Skill, Alltron

Mit der Standardisierung und Automatisierung von Endgeräte-Bereitstellungsprozessen können Fachhandelspartner manuellen Aufwand sparen und Geld verdienen. Unter easydevice.ch zeigt Alltron einen technischen Lösungsweg auf und gibt Tipps für Businessplan und Vermarktung.

Viele Fachhändler bieten heute die Dienstleistung an, PC-Arbeitsplätze bei ihren Kunden einzurichten. Dies umfasst mindestens das Auspacken, das Anschliessen und die Inbetriebnahme der Hardware samt der Installation und der Konfiguration des Betriebssystems, der Netzwerkeinstellungen sowie der vom Geschäftsendkunden benötigten Softwarepakete. Mit easydevice.ch zeigt Alltron einen cloud­basierten Lösungsansatz, wie sich einige dieser ­Arbeits­teilschritte standardisieren und automatisieren lassen.

Wie sieht die Lösung aus?

Wir bei Alltron haben uns gefragt, wie man die Vorinstallation auf PCs so einfach erledigt, dass der Endkunde das gewünschte Ergebnis erhält und der Aufwand des Fachhändlers sinkt. Die Idee ist, die PC-Grundkonfiguration einmal zu machen, sie quasi als "Rezept" über die Cloud bereitzustellen und sie automatisch auf die PCs zu installieren. Diese Rezepte sollen einfach zu replizieren und zu verwalten sein und sich für verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Anforderungen anpassen lassen. Solche "Profile" sind sehr detailliert, umfassen etwa auch, ob die Webcam genutzt werden darf oder nicht oder ob das Dateisystem verschlüsselt sein muss. Ebenfalls abgelegt ist dort, auf welche Domänen, Gruppen und Netzlaufwerke das Gerät zugreifen darf. Das sorgt für eine bessere Verwaltung und erhöhte Sicherheit. "EasyDevice" bringt auch im laufenden Betrieb Vorteile. Heute muss das Troubleshooting vor Ort bei der entsprechenden Workstation durchgeführt werden. Mit Easy­device lassen sich diese Aufgaben zentral und flächendeckend erledigen.

Basiert auf Standardtechnologien

"EasyDevice" ist kein komplett neuer Ansatz, sondern basiert auf Standardtechnologien. Im Zentrum steht Microsoft Windows Autopilot. In Verbindung mit Azure Active Directory, einem Device-Management-Tool wie etwa Micro­soft Intune, passender Hardware und einem Internetzugang installieren sich Endgeräte nach dem Auspacken und Anschliessen quasi von selbst – indem sie das Rezept, respektive das Image, automatisch aus Azure beziehen. Diverse Hardwarehersteller, darunter Microsoft Surface, Dell, HP, Lenovo, Acer oder Toshiba unterstützen Autopilot bereits. Die Hardware-ID ("HW Hash") oder je nach Hersteller die Seriennummer des Geräts wird hierzu ins Azure Active Directory eingelesen – es dient quasi als Geräteregister. Die detaillierten Prozessschritte sind auf easydevice.ch zu finden.

Wie verdienen Fachhändler damit Geld?

"EasyDevice" ist eines der umfassendsten Rahmenprogramme, die Alltron je in diesem Umfeld lanciert hat. Es geht nicht darum, eine Cloud-Lösung für ein konkretes Alltagsproblem anschaulich zu präsentieren und dann den Händlern zu überlassen, einen Weg zu finden, wie sie die Idee in ihr Geschäft adaptieren.

Auf easydevice.ch finden Händler deshalb nicht nur Tutorials und Hilfsmittel, wie sie eine eigene Managed-Service-Lösung basierend auf "EasyDevice" entwerfen und technisch einrichten, sondern auch, wie sie einen eigenen Businessplan inklusive Kostenkalkulation aufstellen können und wie ihr Marketingplan dafür aussehen könnte. Die Informationsplattform soll kontinuierlich um weitere Hilfsmittel ergänzt werden. Ferner sind Zertifizierungsschulungen geplant und unterstützend ein Verzeichnis für Geschäftsendkunden, in dem sie nachschlagen können, bei welchen zertifizierten Handelspartnern "EasyDevice" bezogen werden kann.

Sind Sie interessiert?

Falls Sie sich als Fachhändler mit der Bereitstellung von Endgeräten für Unternehmenskunden befassen, ist die Nutzung von "EasyDevice" eine spannende Lösung. Bitte kontaktieren Sie uns über das Anfrageformular.

Alltron bietet in Form des ­Alltron Service Marktplatzes eine Onlineplattform, über die Handelspartner Cloud-Services beziehen können. Alltron versetzt seine Kunden damit in die Lage, Produkte und Leistungen in kürzester Zeit ohne logistischen Aufwand vom Anbieter zum Konsumenten zu transportieren – schadstofffrei, effizient und unkompliziert. Alltron unterstützt Fachhandelspartner, die am Alltron Cloud Program teilnehmen möchten, mit diversen Onboarding-Dienstleistungen – telefonisch, per Onlinekonferenz oder vor Ort.

Tags
Webcode
DPF8_140272

Kommentare

« Mehr