Interview mit Hans Peter Plüss von EP:Plüss

"Wir möchten mit AGM in 3 Jahren Marktführer für Outdoor Ruggedized Smartphones sein"

Uhr

EP:Plüss hat die Generalvertretung für die Schweiz für die Smartphone-Marke AGM übernommen. Im Interview sagt Inhaber und Geschäftsführer Hans Peter Plüss, wie es dazu kam und was seine Ziele mit AGM sind.

Warum haben Sie die Generalvertretung für eine Mobilfunkmarke in der Schweiz übernommen?

Hans Peter Plüss: Wir haben seit längerer Zeit regelmässige Anfragen von unseren Kunden nach wasserfesten Outdoor-Smartphones: Sei es von Personen, welche für ihre Arbeit ein sehr robustes Handy benötigen oder aber Menschen, welche ein solches Handy für sportliche oder sonstige Outdoor-Aktivitäten suchen. Ich habe die Marke AGM anlässlich einer Messe in China entdeckt und war sofort begeistert. Die Android-Pure-Handys von AGM sind nicht nur äusserst robust und wertig, sondern auch mit modernster Technik wie aktuellen Qualcomm-Prozessoren, leistungsfähigen Akkus mit bis zu 5400 Milliamperestunden, integrierten Lautsprechern von JBL und Kameratechnik von Sony ausgestattet – und last but not least sehen sie auch noch sehr gut aus. Nach einigen Testverkäufen im 2018 von AGM-Geräten, von mir und einigen wenigen Händlerkollegen, stand für mich auf Grund der Feedbacks der Endkunden fest, dass ich AGM-Produkte in mein Sortiment aufnehmen will. AGM hat zu diesem Zeitpunkt eine Generalvertretung in der Schweiz gesucht, und so ergab das eine das andere.

Wer ist AGM?

AGM ist der weltweit grösste Hersteller von Outdoor Smartphones, hat aber seine Produkte bis vor Kurzem in erster Linie als OEM-Ware an andere, teilweise sehr bekannte Hersteller verkauft. AGM wird nicht nur in der Schweiz, sondern auch in anderen europäischen Ländern wie England, Holland und Griechenland vertrieben. Bald folgen Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und einige mehr. Anfang dieses Monates hat das Modell AGM X3 in London zudem den bekannten MIA Award als bestes Ruggedized Smartphone 2019 gewonnen, was mich sehr gefreut hat - offensichtlich bin nicht bloss ich von der Qualität der Produkte überzeugt.

Wo kann der Handel AGM-Handys bestellen und wie ist das Thema Service gelöst?

Zurzeit sind die AGM-Produkte bei Electronicpartner Schweiz sowie bei Swisscom-World-Partnern erhältlich. Dem Thema Service messe ich gerade bei Outdoor Smartphones einen hohen Stellenwert bei, weshalb wir nicht bloss die Generalvertretung für den Vertrieb der Produkte übernommen haben, sondern zugleich auch offizielle Schweizer Servicestelle sind. Hier kommt uns unsere langjährige Erfahrung in der Vergangenheit, unter anderem als offizielle Servicestelle für Nokia und die Migros, zu Gute. Wir haben sämtliche Ersatzteile an Lager und können damit kurze Durchlaufzeiten von zwei bis drei Tagen garantieren. Dank der technischen Infrastruktur von uns ist es zudem nicht notwendig, bei einer Garantiereparatur Verkaufsbelege mitzusenden – wir können über uns verkaufte Produkte direkt in unserer Datenbank identifizieren. In einem zweiten Schritt wollen wir dann auch ausgesuchten Fachhändlern mit eigenem Servicecenter die Reparatur von AGM-Produkten ermöglichen.

Was haben Sie sich für Ziele gesetzt beim Vertrieb von AGM?

Wir möchten bis in 3 Jahren mit der Marke AGM Markführer in der Schweiz für Outdoor Ruggedized Smartphones sein. Aufgrund des hohen Innovationsgrades der Marke bin ich davon überzeugt, dass uns dies auch gelingen wird.

Lesen Sie hier das Porträt von EP:Plüss von September 2015.

Webcode
DPF8_142650

Kommentare

« Mehr