Handelskrieg

Trump lockert Huawei-Bann

Uhr

US-Unternehmen dürfen wieder technologische Produkte an Huawei liefern. Trump will zudem keine neuen Sraftzölle erheben.

(Source: Fotolia)
(Source: Fotolia)

US-Präsident Donald Trump hat Chinas Staatschef Xi Jinping zugesagt, dass US-Unternehmen wieder technologische Produkte an Huawei liefern dürfen. Er versprach Xi Jinping zudem, keine neuen Strafzölle auf Importe aus China zu erheben. Das schreibt die "Handelszeitung" unter Berufung auf eine Pressekonferenz, die im Umfeld des Gipfels der wichtigsten Industrienationen (G20) stattfand.

Auslöser des Handelskrieges war Trumps Ärger darüber, dass China mehr in die USA exportiert als umgekehrt. Wie Huawei auf der Schwarzen Liste der USA landete, können Sie hier lesen.

Webcode
DPF8_144321

Kommentare

« Mehr