Philips 346P1CRH

MMD krümmt Monitor für Bildschirmarbeiter und Gamer

Uhr

MMD hat einen Monitor mit gekrümmtem Panel präsentiert. Der Philips 346P1CRH bringt viele Anschlüsse und eine USB-Dockingstation mit.

Der Philips 346P1CRH von MMD. (Source MMD)
Der Philips 346P1CRH von MMD. (Source MMD)

MMD hat den Monitor "Philips 346P1CRH" vorgestellt. Das Gerät mit einer Diagonale von 34 Zoll und einer Auflösung von 3440 x 1440 Pixeln soll mit Anschlussvielfalt, KVM-Features und Ergonomie überzeugen. Sein besonderes Merkmal ist die gekrümmte Form des Display-Panels, wie aus einer Mitteilung hervorgeht.

An Anschlüssen sind beim 346P1CRH laut MMD Displayport 1.4, HDMI 2.0, RJ45 und eine USB-C-Dockingstation mit Stromversorgung vorhanden. Der integrierte Multiclient KVM-Switch erlaube es, zwei getrennte PCs mit einer einzigen Monitor-Tastatur-Maus-Einrichtung zu steuern und auf Mausklick zwischen den Quellen hin und her zu wechseln. So ausgestattet sei der Monitor für Games wie für die Büroarbeit geeignet.

Der Philips 346P1CRH weisst eine gekrümmte Oberfläche auf. (Source: MMD)

Der 346P1CRH ist gemäss Herstellerangaben ab April 2020 zu einem Preis von 623 Franken erhältlich. Erfahren Sie hier, was Philips Professional Display Solutions an der ISE 2020 zeigte.

Webcode
DPF8_173463

Kommentare

« Mehr