Objektspeichersystem "Hyperstore"

Arrow vertreibt neu Cloudian-Lösungen

Uhr | Aktualisiert

Der US-amerikanische Elektronik-Disti Arrow hat mit Cloudian eine Vereinbarung geschlossen. Neu vertreibt Arrow das Objektspeichersystem Hyperstore von Cloudian.

(Source: MASP / Fotolia.com)
(Source: MASP / Fotolia.com)

Der Technologie-Distributor Arrow und der Anbieter von Objektspeichersystemen Cloudian haben eine Vertriebsvereinbarung geschlossen. Dies teilten die beiden Unternehmen mit. Arrow wird künftig das Exabyte-skalierbare Objektspeichersystem "Hyperstore" von Cloudian in der gesamten DACH-Region anbieten.

Mit Hyperstore erhielten die Anwender die Möglichkeit, grosse Mengen an unstrukturierten Daten speichern, verwalten und schützen zu können. Die Lösung biete vollständig native S3-API-Kompatibilität. Zusätzlich hätten Kunden die Möglichkeit, Speicher über verschiedene Rechenzentren und Hybrid-Cloud-Umgebungen hinweg zu verwalten.

Vor kurzem konnte Arrow abräumen: Der Elektronik-Disti wurde von dem israelischen IT-Security-Unternehmen Check Point ausgezeichnet, wie Sie hier lesen können.

Webcode
DPF8_175311

Kommentare

« Mehr