Nächster Termin: 2021

Com-Ex verschoben

Uhr

Die Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur Com-Ex wird auf 2021 verschoben. Grund dafür ist die Coronakrise.

(Source: Com-Ex)
(Source: Com-Ex)

Die Com-Ex findet nicht wie geplant im Herbst 2020 statt. Aufgrund der aktuellen Lage habe man sich entschlossen, die Netzwerk-Messe auf 2021 zu verschieben. Dies teilt der Veranstalter der Com-Ex mit.

Die Messe mit dem Titel "Die Zukunft der Vernetzung" werde vom 31. August bis zum 2. September 2021 parallel zur Sindex durchgeführt, einer Messe für industrielle Automatisierung. Der Veranstaltungsort bleibe mit Bernexpo derselbe.

Die Com-Ex hätte in diesem Jahr zum dritten Mal stattfinden sollen. Im letzten Jahr fielen die Rückmeldung zur Com-Ex gemischt aus, wie Sie hiernachlesen können.

Webcode
DPF8_183772

Kommentare

« Mehr