Stefan Höchbauer

Ex-Schweiz-Chef von SAP wird DACH-Chef von Salesforce

Uhr

Stefan Höchbauer wird neuer Executive Vice President und CEO DACH von Salesforce, einem Anbieter von CRM-Lösungen. Seit über zwei Jahren ist Höchbauer Global President Digital Core von SAP. Dort hat er 2011 als Schweiz-Chef angefangen.

Stefan Höchbauer ist ab 1. Oktober der neue CEO DACH von Salesforce. (Source: Salesforce)
Stefan Höchbauer ist ab 1. Oktober der neue CEO DACH von Salesforce. (Source: Salesforce)

Der Global President Digital Core von SAP, Stefan Höchbauer, übernimmt bald eine neue Funktion: Er wird Executive Vice President und CEO DACH von Salesforce, einem Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen. Seit 2005 ist Höchbauer gemäss Linkedin – mit kurzem Unterbruch – bei SAP. Begonnen hat er seine Arbeit bei SAP als Managing Director Switzerland. Nun tritt er am 1. Oktober 2020 seine neue Position an, wie Salesforce mitteilt.

Gleich zwei neue Stellen, darunter die von Höchbauer, sollen das Wachstum des EMEA-Raums unterstützen. Neben Höchbauer hat im Sommer bereits Denis Terrien als neuer Executive Vice President und CEO Südeuropa gestartet.

"Ich freue mich, dass diese beiden erfahrenen und hochkarätigen Führungskräfte unser Team in der Region EMEA – der am schnellsten wachsenden Salesforce Region im letzten Jahr – verstärken werden", lässt sich Gavin Patterson, President und Chief Revenue Officer bei Salesforce, zitieren. Patterson war noch bis im August President und CEO Salesforce International.

Salesforce hat ein neues Tool für Echtzeit-Analysen von Kundenfeedback lanciert. Hier erfahren Sie mehr zum neuen Tool.

Webcode
DPF8_185692

Kommentare

« Mehr