Fokus auf Schweizer Tech-Wissen

Das läuft während der virtuellen WeAreDevelopers Live Week

Uhr

Die Schweiz steht im Mittelpunkt der WeAreDevelopers Live Week vom 5. bis 9. Oktober. Die Onlinekonferenz bietet mehr als 30 Techtalks für Softwareentwickler und IT-Fachkräfte. Jeden Tag steht ein Schwerpunktthema auf dem Programm.

Die WeAreDevelopers Live Week findet vom 5. bis 9. Oktober 2020 statt. (Source: wearedevelopers.com)
Die WeAreDevelopers Live Week findet vom 5. bis 9. Oktober 2020 statt. (Source: wearedevelopers.com)

Fünf Tage voller Tech-Talks, Coding-Sessions, Panels und Q&As – all dies erwartet die Teilnehmer der WeAreDevelopers Live Week vom 5. zum 9. Oktober 2020. Die virtuelle Konferenz richtet sich an Softwareentwickler und IT-Fachkräfte. Mehr als 12'000 von ihnen werden erwartet – es sei die weltgrösste Entwicklerkonferenz, heisst es in einer Mitteilung.

Diese Ausgabe der Konferenz sei ganz auf die Schweiz ausgerichtet, heisst es weiter: Man wolle technologische Innovationen und Tech-Wissen aus der Schweiz in den Vordergrund stellen, schreiben die Organisatoren und ergänzen: "Wir verbinden Swiss-IT-Content mit spannenden Talks aus der ganzen Welt."

Wie es zur Swiss Edition kam, wer den Event mitverfolgen soll und auf welchen Vortrag sie sich am meisten freuen, verraten die Veranstalter Benjamin Ruschin und Sead Ahmetović im Interview.

Jeden Tag ein Schwerpunkt

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos, und man kann sich sowohl für die ganze Woche als auch für einzelne Tage anmelden.

Jeder Konferenztag widmet sich einem Schwerpunktthema:

  • Montag, 5. Oktober: Security

  • Dienstag, 6. Oktober: Machine Learning

  • Mittwoch, 7. Oktober: Cloud

  • Donnerstag, 8. Oktober: Blockchain

  • Freitag, 9. Oktober: DevOps

Jetbrains hat unlängst Entwickler nach ihren bevorzugten Programmiersprachen befragt. Lesen Sie hier, welche am weitesten verbreitet ist, und worauf Entwickler gerne umsteigen möchten.

Webcode
DPF8_192420

Kommentare

« Mehr