Mit Belohnungsmodell

Dell Technologies lanciert neue Partnerinitiative "Rise"

Uhr

Dell Technologies startet die sogenannte Rise-Initiative für den Channel. Damit will das Unternehmen Partnern neue Client- und Server-Lösungen bieten. Das Angebot ist ab sofort in der Schweiz verfügbar.

Das neue Partnerprogramm von Dell soll Partner mehr Umsatz ermöglichen. (Source: Unsplash/XPS)
Das neue Partnerprogramm von Dell soll Partner mehr Umsatz ermöglichen. (Source: Unsplash/XPS)

Dell Technologies hat seine neue Partnerinitiative "Rise" präsentiert. Dieses fasst die bestehenden länderspezifischen Angebote in einem einheitlichen EMEA-Programm zusammen. Das neue Angebot soll bestehenden und neuen Partnern dank vereinfachtem Stufenmodell neue Umsatzmöglichkeiten mit Client- sowie Server-Lösungen bieten und somit die Zusammenarbeit mit Distributoren verbessern, wie Dell mitteilt.

Progressives Belohnungsmodell

"Rise" umfasst laut Mitteilung von Dell die neuen Partnerlevel "Ignite", "Boost", "Advanced" und "Elite". Diese sollen kleinen und mittleren Partnern dazu verhelfen, ihr Geschäft mit Dell Technologies weiter auszubauen und von der Authorized- in die Metal-Partnerstufen aufzusteigen.

Beim neuen Programm werden Partner auf "Dollars-per-Box"-Basis für ihre Umsätze belohnt, die sie über einen autorisierten Disti erzielt haben. Für den erfolgreichen Vertrieb von diversen Produkten, darunter Displays, Latitude-Notebooks, Optiplex- und Precision-Workstations, XPS-Desktops, After- oder Near-Point-of-Sale Services, Poweredge-Server und das Microsoft Reseller Option Kit können Partner Prämien erhalten. In jedem Quartal könnten Partner dadurch "Dollars-per-Box" sammeln und diese im Folgequartal einlösen. Sie können dafür E-Voucher oder Gutschriften erhalten, heisst es in der Mitteilung weiter.

Rise ist laut Mitteilung ab sofort in der Schweiz verfügbar. Autorisierte Partner würden automatisch in das neue Programm integriert. Neue Partner könnten ihre Berechtigung zur Teilnahme im Performance-Portal von Dell Technologies überprüfen und dort direkt beitreten.

Dell Technologies hat einen neuen Service für cloudbasierte Datensicherung lanciert. Der "Powerprotect Backup Service" biete unter anderem die Sicherung von Daten in der Cloud sowie Disaster Recovery. Mehr Details zu diesem neuen Dienst können Sie hier nachlesen.

Webcode
DPF8_215802

Kommentare

« Mehr