Aufstieg

Capgemini ernennt neuen Chef für das Schweiz-Geschäft

Uhr

Guido Kamann ist der neue Direktor von Capgemini Schweiz. Er löst Deepankar Khiwani ab, der sich nach 21 Jahren im Unternehmen ein Sabbatical gönnt.

Guido Kamann, neuer Direktor von Capgemini Schweiz (Source: Capgemini)
Guido Kamann, neuer Direktor von Capgemini Schweiz (Source: Capgemini)

Capgemini hat Guido Kamann befördert. Er leitet neu die Geschäftseinheit von Capgemini in der Schweiz, wie das Beratungsunternehmen mitteilt.

Guido Kamann startete seine Karriere bei Capgemini 1995. Vor seiner Beförderung war er als Executive Vice President bei Capgemini Invent tätig, der Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe. Den Berufseinstieg fand er bei Hewlett Packard im Marketing und Sales-Bereich.

Mit seiner Beförderung löst er Deepankar Khiwani ab. Dieser wird laut Mitteilung andere Aufgaben innerhalb des Unternehmens übernehmen. Auf seinem Linkedin-Profil schreibt er, dass er jedoch zunächst ein Sabbatical macht. Capgemini bestätigte dies auf Anfrage.

Capgemini ist ein Anbieter von Management- und IT-Beratungen, Technologie-Services und digitaler Transformation.

Webcode
DPF8_162735

Kommentare

« Mehr