Finnischer Distributor

Also kauft Internet Smartsec

Uhr

Also hat wieder zugeschlagen. Der Schweizer Distributor übernahm den finnischen Distributor Internet Smartec. Preis unbekannt.

(Quelle: Fotolia)
(Quelle: Fotolia)

Nach Akquisition des französischen Netzwerkspezialisten Be IP Anfang Januar 2017 hat Also nun weiteres Netzwerk-Know-how eingekauft. Diesmal schlug Also in Finnland zu und verleibte sich den in Helsinki ansässigen Distributor Internet Smartsec ein, wie das Unternehmen mitteilt.

Smartsec liefert gemäss Also "hochwertige Sicherheits- und Netzwerkprodukte". Zum Portfolio gehören gemäss Website des Distis unter anderem Lösungen von Sophos, Aruba und Kaspersky.

Mitarbeiter und Management behalten ihre Jobs

Der Distributor biete zudem Beratung und Schulungen zu Datensicherheit sowie Netzwerke an. 2016 setzte Smartsec gemäss Also 4,5 Millionen Euro um. 61 Prozent mehr als im Vorjahr.

Smartsec beschäftigt elf Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter behalten ihre Jobs, wie ein Sprecher von Also auf Anfrage mitteilt. Das Management unter Tom Mickelsson bleibe ebenfalls im Amt.

Webcode
DPF8_24510

Kommentare

« Mehr