Übernahme von Distriwan

Also kauft in Frankreich weiter zu

Uhr

Der Schweizer Distributor Also übernimmt den VAD Distriwan. Es ist nicht der erste französische Netzwerkspezialist, der an Also geht.

(Source: Pressfoto / Freepik.com)
(Source: Pressfoto / Freepik.com)

Also hat den französischen Distributor Distriwan gekauft. Distriwan bediene grössere Firmenkunden und Reseller mit Netzwerklösungen, schreibt das Schweizer Unternehmen in einer Mitteilung dazu. Der französische VAD verfüge ausserdem über ein wachsendes Sortiment an Sicherheitslösungen. Zum Preis der Übernahme machte Also keine Angaben.

Für Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding, stellt der Kauf einen weiteren Schritt dar, um vom Wachstum des Internet of Things zu profitieren. Distriwan ist nämlich schon der dritte VAD mit Netzwerkfokus, den Also in den vergangenen zwei Jahren übernommen hat. Erst hatte Also den ebenfalls in Frankreich beheimateten Disti Be IP übernommen und darauf die finnische Firma Smartsec.

Webcode
DPF8_98873

Kommentare

« Mehr