SAP-Concur-Plattform

SAP macht Scheer zum Reisekostenmanagement-Partner

Uhr

SAP hat das Schweizer Softwarehaus und Beratungsunternehmen Scheer zum Concur-Partner ernannt. Mit dem cloudbasierten Dienst sollen Unternehmen Reisen einfach buchen und abrechnen können.

(Source: Jeshoots.com/Unsplash)
(Source: Jeshoots.com/Unsplash)

Das Walliseller Unternehmen Scheer zählt neu zu den SAP-Concur-Partnern. Die cloudbasierte SAP-Plattform fürs Reisekostenmanagement soll Planung, Buchung, Abrechnung und Reporting für Unternehmen und Kunden vereinfachen und verknüpfen. Dabei sind die Concur-Services an Reiseanbieter, Onlinereisebüros, Kreditkartenunternehmen und Lieferanten angebunden, wie Scheer in einer Pressemitteilung erklärt.

"Die Zukunft der Reisekostenabrechnung liegt in der Automatisierung", so Scheer-CEO Mario Baldi. "Unternehmen kontrollieren mit SAP Concur ihre Kosten in dem kostenkritischen Bereich des Travel Managements und erfüllen zugleich massgebliche Compliance-Erfordernisse." Mit der neuen Zertifizierung wolle Scheer Kundenunternehmen in der Digitalisierung ihrer Prozesse unterstützen.

Webcode
DPF8_109800

Kommentare

« Mehr