Nebula-App und Switches

Zyxel macht Cloud-Management mobil

Uhr | Aktualisiert

Zyxel hat die nächste Generation der Nebula-App für Mobilgeräte und passend zur Cloud-Management-Lösung zwei neue Hybrid-Switches vorgestellt. Die Produkte sollen vorrangig KMUs ansprechen. Zusätzlich erweitert das Unternehmen sein Sortiment um das Nebula SD-WAN.

Zyxel XGS1930-Series Switch. (Source: Zyxel)
Zyxel XGS1930-Series Switch. (Source: Zyxel)

Zyxel hat die Nebula-App für Mobilgeräte und passend zum Nebula-System zwei Hybrid-Switch-Lösungen vorgestellt. Die Produkte zielen vorrangig auf KMUs ab, wie Claudio Cola, Communication Specialist bei Studerus, in einem Blog schreibt.

Nebula-App von Zyxel

Bereits bei der ersten Generation der Nebula-App konnten Nutzer mittels QR-Codes andere Geräte leicht und einfach zu einem Netzwerk hinzufügen, wie es weiter heisst. Die neue Version ermögliche einfachere End-to-End-Installation und Verwaltung von WLAN-Netzwerken.

Bisher war die App nur für Android erhältlich, bald soll sie auch für iOS verfügbar sein. Zyxel verspricht zudem 20 neue Funktionen, unter anderem Mesh WiFi und kundenspezifische Output-Gateway-Traffic-Protokolle.

10G-Uplink-Hybrid-Switches

Zyxel fügt seinem Sortiment mit der GS1920v2-Serie eine 10G-Uplink-Switch-Reihe hinzu. Die Geräte dieser Reihe würden neue Features sowie ein lüfterloses PoE-Modell mit acht Anschlüssen bieten. Ein Wiederherstellungsknopf, eine glatte Carbon-Front und mehr Tiefe bei den grösseren Modellen entsprächen den Wünschen von Kunden und Fachhändlern.

Die GS1920v2 und XGS1930 seien nun auch Teil der Nebulaflex-Familie und ermöglichten die Einrichtung und Verwaltung der Switches entweder über lokale Webbrowser oder zentrale Verwaltung der Switches via Zyxels lizenzfreie Nebula-Lösung.

Nebula SD-WAN

Die Lösung "Nebula SD-WAN" bietet Unternehmen eine softwarebasierte Wide-Area-Netzwerklösung, wie Zyxel in einer Mitteilung schreibt. Mittels WAN-Optimierung und dynamischer Pfadauswahl sollen Sicherheit und Verbindungsleistung erhöht werden, um Ausfallzeiten zu vermeiden.

Der dafür eingesetzte "Nebula Orchestrator" sei mit den Zyxel-Produkten VPN50/100/300 kompatibel und fungiere als Portal für cloudbasierte SD-WAN- und Sicherheitsdienste. Damit verspricht das Unternehmen ein verbessertes Nutzererlebnis, reduzierte Anrufausfälle, stabile Verbindungen und zentrale Verwaltung über die Cloud.

Webcode
DPF8_118956

Kommentare

« Mehr