Professional AV & Digital Signage 2020

Mehr als nur Screens: Digital Signage von heute und morgen im Special 2020

Uhr

Das "Professional AV & Digital Signage Special 2020" ist am 26. Februar erschienen. Prominente Branchenvertreter sprechen über aktuelle Trends, die Bedeutung von Daten und künstliche Intelligenz, die Inhalte auf Zielgruppen oder -personen anpasst. Im grossen Interview erklärt Thomas Minder, CEO von JLS Digital, wie sich die Ansprüche an Digital Signage verändert haben.

Das Cover des Cybersecurity Special 2020. (Source: Netzmedien)
Das Cover des Cybersecurity Special 2020. (Source: Netzmedien)

Am 26. Februar ist das "Professional AV & Digital Sigange Special 2020" erschienen. Die Themenpublikation informiert über die Entwicklung des Digital-Signage-Markts in der Schweiz, die aktuellen Trends und die Zukunft der Branche.

Thomas Minder, CEO von JLS Digital, klärt über die neuen Ansprüche an Digital Signage auf und spricht über die aktuellen Herausforderungen als Auftragnehmer in der Branche.

Florian Rotberg, Unternehmensinhaber von Invidis Consulting, zeigt im Marktbericht auf, wie es aktuell um die Branche steht und welche Umstände dieses Jahr grossen Einfluss auf den Markt haben werden.

Wie ein ehemaliger Goldbach-Mitarbeiter und der Gründer des Unternehmens Advertima ihre Nische im Digital-Signage-Markt finden wollen, erklärt Adtrac-Gründer Benjamin Wey im Interview.

Welche Vorteile Digital Signage unterdessen auch in Schweizer Apotheken bieten kann, können Sie heir nachlesen.

Diese Beiträge und viele mehr finden Sie hier im Dossier zum Professional AV & Digital Signage Special 2020. Eine gedruckte Ausgabe können Sie hier im Shop bestellen.

Webcode
DPF8_171766

Kommentare

« Mehr