Spin-off geplant

Solarwinds spaltet möglicherweise MSP-Geschäft ab

Uhr

Solarwinds denkt darüber nach, sein MSP-Geschäft abzuspalten. Vorteile wären eigenständige Strategien der Geschäftsbereiche und gezieltere Investitionen.

(Source: Anthony Intraversato / Unsplash)
(Source: Anthony Intraversato / Unsplash)

Solarwinds überlegt, sein MSP-Geschäft abzuspalten. Wie "CRN" berichtet, hat das Board of Directors das Management des Unternehmens beauftragt, die Möglichkeiten einer solchen Abspaltung zu untersuchen. Solarwinds würde sich dann auf das Kerngeschäft mit Lösungen für IT-Management fokussieren.

Wären die beiden Geschäftsbereiche unabhängiger, könnten sie eigenständige Strategien verfolgen und gezielter investieren. Mit dem Kerngeschäft würden die Gewinnmargen aufrecht erhalten, mit dem MSP-Geschäft das langfristige Wachstum in den Fokus genommen. Das mögliche Spin-off würde wie Solarwinds zu einem börsennotierten Unternehmen.

Bis vor Kurzem hat Distributor Also nur MSP-Produkte von Solarwinds in seinem Portfolio. Nun haben die beiden Unternehmen ihre Partnerschaft vertieft, wie Sie hier nachlesen können.

Webcode
DPF8_185738

Kommentare

« Mehr