Neue Zertifizierungsauszeichnung

Arrow erweitert Zusammenarbeit mit AWS

Uhr

Arrow hat seine AWS-Zertifizierungen erhöht. Der Disti hat auch ein entsprechendes Schulungsprogramm eingeführt.

(Source: michaeljung / Fotolia.com)
(Source: michaeljung / Fotolia.com)

Der US-amerikanische Distributor Arrow erweitert seine Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS). Gemäss Mitteilung des Unternehmens hat es unter anderem seine AWS-Zertifizierungen erhöht und ein entsprechendes Schulungsprogramm eingeführt. Nun habe Arrow die APN-Zertifizierungsauszeichnung AWS 100 erreicht.

Arrow habe AWS in seine Plattform Arrowsphere-Cloud integriert und verfüge neu in 19 europäischen Ländern über Zertifizierungen in den wichtigsten Programmkategorien. Dazu gehören laut Arrow die Zertifizierungen Architect, Operations, Developer und Spezial-Zertifizierungen wie etwa Security.

Seit rund einem Jahr hat Arrow einen neuen Schweiz-Chef: Marco Pierro. Der langjährige Arrow-Mitarbeiter will nun auf dem Chefsessel das öffentliche Bild von Arrow korrigieren. Wie, und was IoT und künstliche Intelligenz damit zu tun haben, sagt er hier im Interview.

Webcode
DPF8_190105

Kommentare

« Mehr