Partner-Awards

Microsoft kürt Swisscom zum Schweizer Partner des Jahres

Uhr

Microsoft hat seine besten Partner dieses Jahr erstmals virtuell gekürt. Die Swisscom räumt den Award als Country Partner of the Year ab. Insgesamt verlieh Microsoft noch elf weitere Awards in verschiedenen Kategorien.

Microsoft streamte den Event von Wallisellen aus. (Source: Microsoft)
Microsoft streamte den Event von Wallisellen aus. (Source: Microsoft)

Microsoft hat seine Schweizer Partner des Jahres ausgezeichnet - dieses Jahr zum ersten Mal virtuell. Das lokale Channel-Team streamte die Veranstaltung live aus dem Hauptsitz in Wallisellen, wie Microsoft mitteilt. Das ETH-Spin-off Seervision unterstützte die Übertragung mit seinen KI-Kameras.

Der Award für den Country Partner of the Year geht dieses Jahr an Swisscom. In den anderen Kategorien gingen folgende Unternehmen als Sieger hervor:

  • Partner of the Year in der Kategorie Applications & Infrastructure: Bithawk

  • Partner of the Year in der Kategorie Data & AI: Trivadis

  • Partner of the Year in der Kategorie Dynamics 365: Ambit Group

  • Partner of the Year in der Kategorie Power Platform: IOZ

  • Partner of the Year in der Kategorie Teams: One Step Beyond Group Switzerland

  • Partner of the Year in der Kategorie Modern Work & Security: Isolutions

  • Partner of the Year in der Kategorie Business Innovation: Sword Group

  • Partner of the Year in der Kategorie Technical Innovation: Aim Services

  • Partner of the Year in der Kategorie Swiss ISV: Swisssalary

  • Partner of the Year in der Kategorie Swiss Startup: Advaisor

  • Partner of the Year in der Kategorie COVID-19 response: Nexplore

Auch United Security Providers zeichnete seinen "Partner of the year 2020" aus. Mehr über den Sieg von TI&M erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_190238

Kommentare

« Mehr