Stylistic Q5010

Fujitsus neues Tablet hält besonders viel aus

Uhr

Fujitsu hat das neue Tablet Stylistic Q5010 vorgestellt. Das Modell verfügt über ein besonders robustes Gehäuse und ist mit dem neuesten Intel-Pentium-Silver-Prozessor ausgestattet.

(Source: Fujitsu)
(Source: Fujitsu)

Der japanische Hersteller Fujitsu hat seine Tablet-Reihe mit dem Namen Stylistic um ein Modell erweitert: das Stylistic Q5010. Laut Fujitsu wurde das Modell nach Militärstandards auf Robustheit getestet. Zudem habe es eine Schutz-Zertifizierung (IP54) für das spritzwassergeschützte und staubdichte Gehäuse. Das mit dem neuesten Intel-Pentium-Silver-Prozessor ausgestattete Modell verfüge ausserdem über verstärkte Ecken und ein Display aus gehärtetem Glas. Somit ist gemäss Fujitsu die Langlebigkeit des Geräts auch beim Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen gewährleistet.

Ein lüfterloses Design sorge darüber hinaus für einen leisen Betrieb und für eine problemlose Anwendung in industriellen Umgebungen mit viel Staub.

Das Gerät wiegt 605 Gramm und hat gemäss Hersteller einen 10,1-Zoll-Full-HD-Display, einen integrierten Stifthalter und einen leistungsstarken Akku. Nebst dem Outdoor-Einsatz sei das Tablet aber auch fürs Büro geeignet. Das Modell lasse sich mit Hilfe einer Keyboard-Dockingstation samt integriertem LAN- und Ladeanschluss als vollwertiger PC nutzen.

Fujitsus Tablet Stylistic Q5010 ist voraussichtlich ab Januar in der Schweiz zu einem UVP von 970 Franken erhältlich.

Fujitsu hat im Juni bereits eine Reihe neuer Desktop-PCs und Workstations vorgestellt. Lesen Sie hier mehr über die Mini-PCs.

Webcode
DPF8_194798

Kommentare

« Mehr