Aus zwei wird eins

AV Ganz fusioniert mit Supravision

Uhr
von Leslie Haeny und jor

Die beiden AV-Spezialisten AV Ganz und Supravision haben sich zusammengetan und treten neu unter dem Namen AV Ganz Supravision auf. Die Geschäftsleitung übernehmen Christian Mossner und Erich Jäger gemeinsam. Unterstützt werden sie dabei von GL-Mitglied und Verkaufsleiter Mauro Borsoi.

(Source: Sergey Nivens / Fotolia.com)
(Source: Sergey Nivens / Fotolia.com)

AV Ganz und Supravision treten neu als ein Unternehmen unter dem Namen AV Ganz Supravision auf. "Dank der Fusion sind wir noch breiter aufgestellt und verfügen über alle notwendigen Ressourcen und Kompetenzen, die es für anspruchsvolle Medientechnik-Lösungen der Zukunft braucht", heisst es in einer Mitteilung. Die Leitung von AV Ganz Supravision übernehmen Christian Mossner, der AV Ganz Anfang 2020 aufkaufte, und der bisherige Supravision-Geschäftsführer Erich Jäger gemeinsam. Unterstützt werden sie dabei von Geschäftsleitungsmitglied und Verkaufsleiter Mauro Borsoi.

Während Mossner sich in erster Linie um die Bereiche Verkauf, Kommunikation und Marketing kümmert, verantwortet Jäger die Bereiche Delivery und das gesamte Projektmanagement. Laut Mossner kennen sich die drei GL-Mitglieder bereits seit einiger Zeit und waren früher alle für Canon tätig. Co-Geschäftsleiter Jäger kenne er gar seit seiner Hochschulzeit. Mossner selbst ist noch immer im 30-Prozent-Pensum für Canon im Einsatz als Business Development Manager, wolle sich jedoch künftig ganz seiner Tätigkeit als Geschäftsleiter widmen.

"Wir haben vergangenes Jahr bei AV Ganz viele Neukunden gewonnen", erklärt Mossner. Die Ressourcen seien daher knapp geworden. So kam die Idee, sich mit Supravision zusammenzutun.

Christian Mossner, Co-Geschäftsführer AV Ganz Supravision (Source: zVg)

"Wir haben brutal viel Arbeit"

Für Kunden von AV Ganz und Supravision ändert sich laut dem Co-Geschäftsführer nichts. "Wir machen genauso weiter wie bisher." Und auch für die Mitarbeitenden soll alles beim Alten bleiben. "Wir haben brutal viel Arbeit und sind sogar auf der Suche nach neuen Teammitgliedern", sagt Mossner und weist darauf hin, dass AV Ganz Supravision momentan auf der Suche nach einem Projektleiter oder einer Projektleiterin AV-/Medientechnik ist.

AV Ganz Supravision hat seinen Sitz an der Zürcherstrasse in Brütisellen und berät und beliefert Kunden aus der ganzen Schweiz, wie es in der Mitteilung heisst. Das Unternehmen bietet AV-Lösungen für Kirchen, Gemeinden, Schulen, Bildungsinstitute, KMUs und grössere Unternehmen an. Das Portfolio von Ganz Supravision helfe zudem dabei,

  • hybride Lernplattformen und Systeme zu betreiben,

  • Veranstaltungen in hybrider Form durchzuführen,

  • neue Ansätze und Formen für die Mitarbeiter- und Kundeninformation mit Bewegtbild einzuführen,

  • Organisationen mit einem Newsroom- und Videostudio für das digitale Zeitalter fit zu machen oder

  • AV-Systeme flexibler zu verwalten und zu betreiben (AV-as-a-Service)

Webcode
DPF8_215869

Kommentare

« Mehr