Fachmesse in Zürich

Swiss Cyber Security Days werden Partner von Smidex Suisse

Uhr
von René Jaun und kfi

Die Organisatoren der neuen Fachveranstaltung Smidex Suisse und die Swiss Cyber Security Days werden strategische Partner. Die Veranstaltung für Cybersecurity, IT-Infrastruktur und physische Sicherheitssysteme geht vom 16. bis 18. November in Oerlikon über die Bühne.

(Source: goaaGAG c)
(Source: goaaGAG c)

Die Swiss Cyber Security Days (SCSD) werden strategischer Partner für den Bereich Cybersicherheit bei der neuen Fachveranstaltung Smidex Suisse. Diese findet erstmals vom 16. bis 18. November 2021 in der Halle 550 in Oerlikon statt, wie es in einer Mitteilung heisst. Smidex Suisse wird darin als "neue Veranstaltung für Cybersecurity, IT-Infrastruktur und physische Sicherheitssysteme" vorgestellt.

Das Wort "Smidex" ist eine Abkürzung und steht für "Smart ID Exposyum". Die Veranstaltung sei um zwei Bereiche breiter gefasst als die SCSD, richte sich aber weitgehend an den gleichen Teilnehmerkreis, heisst es in der Mitteilung. Weitere Informationen zur Smidex Suisse sind online verfügbar.

Die nächsten Swiss Cyber Security Days finden am 6. und 7. April 2022 statt. Die diesjährige Ausgabe fand virtuell statt. Die Besucher erfuhren etwa, wie sicher die Schweiz im Cyberraum ist, wie Sie hier lesen können.

Wenn Sie mehr zu Cybercrime und Cybersecurity lesen möchten, melden Sie sich hier für den wöchentlichen Newsletter von Swisscybersecurity.net an. Auf dem Portal gibt es täglich News über aktuelle Bedrohungen und neue Abwehrstrategien.

Webcode
DPF8_216032

Kommentare

« Mehr