Partner-Unterstützung

SAP Schweiz ernennt Ronny Schuh zum Head of Channel Management

Uhr

Der ehemalige Senior Sales Executive Ronny Schuh hat das Amt des Head of Channel Management bei SAP Schweiz übernommen. Durch diese personelle Verstärkung baue SAP Schweiz die für Partner und KMU zuständige Organisation GPO weiter aus.

Ronny Schuh wurde zum Head of Channel Management ernannt. (Source: zVg)
Ronny Schuh wurde zum Head of Channel Management ernannt. (Source: zVg)

SAP Schweiz hat Ronny Schuh zum Head of Channel Management ernannt. Er berichtet somit direkt an Simon Hammer, Leiter der Schweizer SME & Global Partner Organization (GPO) und Mitglied der Geschäftsleitung bei SAP Schweiz, wie der Software-Hersteller mitteilt. Schuh löst Simone Oesch ab, die sich auf SAP Westschweiz konzentrieren möchte, wie SAP auf Anfrage mitteilt.

Das Channel Management sei ein bedeutsamer Pfeiler in der Wachstumsstrategie der GPO. Gemäss Simon Hammer bringe Ronny Schuh eine breite Erfahrung in Vertrieb und Partnermanagement in die Organisation. Mit ihm könne sich die GPO dem Ausbau des Partnernetzes widmen, es den neuen Anforderungen anpassen und die Transformation der KMU-Kunden intensivieren.

Simone Oesch wolle sich auf SAP Westschweiz konzentrieren. (Source: zVg)

Ronny Schuh stiess 2017 zu SAP und war als Vertriebsspezialist für das KMU-Segment tätig, ehe er zum Head of Channel Management ernannt wurde. Wie seinem Linkedin-Profil zu entnehmen ist, hatte er zuvor die Position des Sales Managers und später Senior Manager Business Development bei Axon Insight inne.

Wie SAP seinen Kunden ein Online-Dashboard baut, können Sie hier lesen.

Tags
Webcode
DPF8_152804

Kommentare

« Mehr