Roland Keller übernimmt

Tech Data Schweiz beruft Direktor Operations

Uhr

Roland Keller übernimmt im November den Bereich Operations bei Tech Data Schweiz. Für seine jetzige Stelle als Sales Director sucht Tech Data noch einen Nachfolger.

Roland Keller übernimmt den Bereich Operations bei Tech Data Schweiz. (Source: BEA Weinmann)
Roland Keller übernimmt den Bereich Operations bei Tech Data Schweiz. (Source: BEA Weinmann)

Tech Data Schweiz hat einen neuen Direktor Operations ernannt. Roland Keller übernimmt die Funktion am ersten November. Bis dahin fungiert er weiterhin als Sales Director für die deutsch- und italienischsprachige Schweiz, wie der Distributor mitteilt.

Als zukünftiger Operations-Chef verantwortet Keller die Bereiche Business Intelligence, Customer Service, Sales Operations, Beschaffung und IT. Er folgt in dieser Position auf Ivo Cotti, wie Gabriele Meinhard, Managing Director von Tech Data Schweiz, gegenüber "inside-channels" sagte. Cotti verlasse das unternehmen nach fast acht Jahren, um sich andernorts weiterzuentwickeln.

Für Kellers jetzige Stelle als Verkaufsleiter sucht Tech Data einen Nachfolger. Schweiz-Chef Gabriele Meinhard wird die Funktion übergangsweise übernehmen.

Keller arbeitet gemäss seinem Linkedin-Profil seit 15 Jahren bei Tech Data Schweiz. Bevor er zum Disti stiess, arbeitete er knapp sechseinhalb Jahre beim Spezialwarenhändler SFS Unimarket.

Anfang Jahr hat Tech Data seine erste Schweizer Cloud-Lösung lanciert. Gemeinsam mit dem ISP und Rechenzentrumsbetreiber Green will der Disti die Cloud-Adaption bei Schweizer Resellern vorantreiben. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_153741

Kommentare

« Mehr