Bruno Anliker folgt auf Mauro Cipriani

Gigaset Schweiz bestimmt neuen Key Account Manager

Uhr

Gigaset Schweiz hat einen neuen Key Account Manager ernannt. Bruno Anliker folgt auf Mauro Cipriani, der das Unternehmen nach 16 Jahren verlässt.

Gigaset Schweiz hat Bruno Anliker zum Key Account Manager ernannt. (Quelle: zVg)
Gigaset Schweiz hat Bruno Anliker zum Key Account Manager ernannt. (Quelle: zVg)

Die Schweizer Ländergesellschaft des deutschen Herstellers Gigaset meldet einen Wechsel im Team. Mauro Cipriani, Key Account Manager bei Gigaset Schweiz, verlässt das Unternehmen per Ende Juli. Cipriani war 16 Jahre lang für Gigaset tätig, wie das Unternehmen mitteilt. Es sei für ihn an der Zeit, eine neue Herausforderung in Angriff zu nehmen, schreibt Cipriani.

Mauro Cipriani, Key Account Manager bei Gigaset Schweiz, verlässt das Unternehmen. (Quelle: zVg)

Gigaset fand für den scheidenden Key Account Manager einen Nachfolger. Bruno Anliker wird die Aufgaben von Cipriani in den kommenden Wochen übernehmen, wie es in der Mitteilung heisst.

Anliker arbeitete seit 2007 als Key Account Manager für Retail-Kanäle bei Swisscom, wie Gigaset auf Anfrage mitteilt. Zuvor habe er diverse Positionen in Verkaufsabteilungen bekleidet, ebenfalls bei Swisscom.

Webcode
DPF8_48557

Kommentare

« Mehr