Mehr Deals in Osteuropa

Also knüpft Bande mit russischem Disti

Uhr | Aktualisiert

Der Distributor Also hat eine Partnerschaft mit dem russischen Disti Treolan geschlossen. So sollen die Hersteller-Partner von Also in Russland Fuss fassen können. Es ist bereits die sechste Vereinbarung dieser Art, die Also seit 2015 bekanntgab.

(Source: Unsplash.com / David Clode)
(Source: Unsplash.com / David Clode)

Also hat einen weiteren Verbündeten an Bord geholt. Der Emmener IT-Grossist vereinbarte eine Partnerschaft mit dem russischen Disti Treolan. Dieser soll durch die Zusammenarbeit seinen Kunden Dienstleistungen wie Software-, Infrastructrure- und Device-as-a-Service anbieten können, wie Also mitteilt. Im Gegenzug könnten die Hersteller-Partner von Also einen Zugang zum russischen Markt erhalten.

Die Partnerschaft ist bereits die sechste, die Also seit 2015 verkündete. Mit den fünf früheren Vereinbarungen drängte der Disti eigenen Angaben zufolge neue Märkte, etwa in Grossbritannien, Irland, Israel, Singapur, Malaysia, Hongkong und die Karibik.

Webcode
DPF8_101741

Kommentare

« Mehr