Kooperation in den Wolken

SAP und Alibaba bringen ERP und Cloud zusammen

Uhr

An einer Konferenz haben die CEOs von SAP und Alibaba eine vertiefte Zusammenarbeit angekündigt. S/4Hana von SAP soll über die Alibaba-Cloud vertrieben werden. SAP will derweil in den USA Salesforce Konkurrenz machen.

(cbarbalis/unsplash.com)
(cbarbalis/unsplash.com)

Gestern hat die Computing Conference der Alibaba Group stattgefunden. Alibaba-CEO Daniel Zhang und SAP-Vorstandssprecher Bill McDermott erläuterten dort die Grundzüge einer Partnerschaft. Alibaba soll das SAP-Flaggschiff "S/4Hana" und die "SAP Cloud Platform" auf der "Alibaba Cloud Infrastructure" anbieten. Laut ihrer Pressemitteilung können chinesische Unternehmen damit Infrastructure-as-a-Service (IaaS) in ihren Geschäftsprozessen nutzen.

SAP und Alibaba kooperieren schon seit zwei Jahren. Die Zusammenarbeit beinhaltete bisher die Distribution von Cloud-Lösungen in der Alibaba Cloud. Fortan sollen die beiden Unternehmen auch in der Entwicklung von neuen Lösungen direkt zusammenarbeiten. Mithilfe der SAP Cloud Platform seien Alibaba-Cloud-Kunden in der Lage, vorhandene Lösungen zu erweitern, neue Anwendungen zu entwickeln und Technologie von Drittanbietern zu integrieren. Eine wachsende Anzahl von Unternehmen in China steige auf S/4Hana um.

Die zwei Unternehmen vereinbarten, dass SAP weiterhin Alibaba-Cloud-Technologie einsetzen soll. Im Gegenzug soll Alibaba S/4Hana nutzen. In Zukunft werden die beiden Unternehmen eine Erweiterung der Zusammenarbeit in Betracht ziehen, hiess es weiter. Dazu würden sie sich auf verschiedene Bereiche wie künstliche Intelligenz (KI) und das Internet der Dinge ausrichten.

Flaggschiff und Konkurrenz

S/4Hana ist eine ERP-Software und soll KI-gestützte Funktionen für Automatisierung und Analysen nutzen. Gemäss Angaben der SAP-Website wird die Lösung schon von internationalen Unternehmen wie Walmart, Karma Automotives, oder Daimler eingesetzt.

SAP veröffentlichte zudem eine neue CRM-Lösung namens "C/4HANA". Gemäss Reuters soll diese mit Produkte vom US-Rivalen Salesforce konkurrieren. In einem Interview mit dem "Handelsblatt" sagte CEO Bill McDermott im Frühjahr, dass SAP den von Salesforce dominierten US-Markt erobern will. SAP kooperiert mit US-basierten Cloud-Anbietern und ermutigt Kunden zum Wechsel von On-Premise-Lösungen zu Cloud-Diensten.

Webcode
DPF8_108018

Kommentare

« Mehr