Wettbewerb von Swico zum E-Waste Day

Altes Handy fotografieren, neues Smartphone gewinnen

Uhr

Swico führt anlässlich des E-Waste Day einen Wettbewerb durch. Wer noch ein altes Handy in der Schublade hat, soll dieses auf Facebook posten und sich dafür eine Begründung ausdenken. Der Verband will mit der Aktion für das Sammeln und Recyceln von Elektroschrott sensibilisieren.

(Source: RitaE/pixabay.com)
(Source: RitaE/pixabay.com)

Am 13. Oktober ist der erste internationale E-Waste Day. Er soll zum Sammeln und Wiederverwerten von Elektroschrott sensibilisieren. Der Verband Swico veranstaltet aus diesem Anlass einen Foto-Wettbewerb, wie es in einer Mitteilung heisst. Teilnehmer sind aufgerufen, bis am 13. Oktober ein Foto von einem alten Handy auf der Facebook-Seite des Verbands zu posten und dazu den Satz zu vervollständigen: "Ich habe mein Handy noch nicht abgegeben, weil...!". Zu gewinnen gebe es ein Huawei "P20 lite". Die Ziehung findet am 14. Oktober statt.

Weltweit fielen in diesem Jahr rund 50 Millionen Tonnen Elektroschrott an, schreibt Swico. Nur 20 Prozent davon würden recycelt, was bedeutet, dass 40 Millionen Tonnen Elektroschrott entweder auf Deponien entsorgt, verbrannt oder illegal gehandelt und auf minderwertige Weise behandelt würden. Die Folge sei der Verlust wertvoller Rohstoffe und Belastungen für die Umwelt. Auch beim "Recycling-Weltmeister" Schweiz wanderten ausgediente Handys oft in eine Schublade anstatt zu einer Abgabestelle.

Webcode
DPF8_109576

Kommentare

« Mehr