i9, i7, i5 und Xeon

Intel stellt seinen CPU-Rennstall für das Weihnachtsgeschäft vor

Uhr

Intel hat eine Reihe neuer Prozessoren für den Consumer- und Workstation-Markt vorgestellt. Die Core-i-Serie startet in die 9. Generation. Für Unternehmenskunden gibt es bis zu 28 Kerne.

(Source: intel.com)
(Source: intel.com)

Der US-Prozessorhersteller Intel hat in New York die 9. Generation seiner Core-i-Reihe für den Mainstream-Desktop enthüllt. Sie laufen auf dem Sockel LGA 1151 mit bis zu 5 Gigahertz und bringen einen Heatspreader mit, der fest mit dem Prozessor-Die verlötet ist. Dies ermögliche eine bessere Wärmeabfuhr als Wärmeleitpaste, berichtet "Computerbase.de".

Intels Line-up umfasst drei Prozessoren:

  • Core i9-9900K: 8 Kerne, 16 Threads, 3,6 Gigahertz Basistakt, bis zu 5 Gigahertz Turbo-Takt, 488 US-Dollar

  • Core i7-9700K: 8 Kerne, 8 Threads, 3,6 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,9 Gigahertz Turbo-Takt, 374 US-Dollar

  • Core i5-9600K: 6 Kerne, 6 Threads, 3,7 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,6 Gigahertz Turbo-Takt, 262 US-Dollar

Intel weist laut Computerbase darauf hin, dass die neuen Prozessoren gegen die Sicherheitslücke "L1 Terminal Fault" gefeit seien. Als Marktstart habe der Hersteller den 19. Oktober angegeben.

Neben der 9. Core-i-Generation habe Intel den 28-Kern Prozessor "Xeon W-3175X" präsentiert. Er laufe mit bis zu 4,3 Gigahertz Turbo-Takt und ziele mit Preisen ab 10'000 Dollar auf den Workstation-Markt. Die CPU soll im Dezember auf den Markt kommen.

Ausserdem habe Intel die Spezifikationen neuer Core-X-Modelle verraten, die mit mehr Kernen als die Mainstream-Modelle aufwarten sollen. Es sind dies:

  • Core i9-9980XE: 18 Kerne, 36 Threads, 3 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,5 Gigahertz Turbo-Takt, 1979 US-Dollar

  • Core i9-9960X: 16 Kerne, 32 Threads, 3,1 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,5 Gigahertz Turbo-Takt, 1684 US-Dollar

  • Core i9-9940X: 14 Kerne, 28 Threads, 3,3 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,5 Gigahertz Turbo-Takt, 1387 US-Dollar

  • Core i9-9920X: 12 Kerne, 24 Threads, 3,5 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,5 Gigahertz Turbo-Takt, 1189 US-Dollar

  • Core i9-9900X: 10 Kerne, 20 Threads, 3,5 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,5 Gigahertz Turbo-Takt, 989 US-Dollar

  • Core i9-9820X: 10 Kerne, 20 Threads, 3,3 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,2 Gigahertz Turbo-Takt, 889 US-Dollar

  • Core i7-9800X: 8 Kerne, 16 Threads, 3,8 Gigahertz Basistakt, bis zu 4,5 Gigahertz Turbo-Takt, 589 US-Dollar

Webcode
DPF8_110404

Kommentare

« Mehr