Zertifizierte Mitarbeiter

DXC Technology macht Team fit für Acta Nova

Uhr | Aktualisiert

DXC Technology hat ein Team für die Verwaltungslösung Acta Nova etabliert. Die Mitarbeiter am Standort Bern wurden für die Verwaltungslösung von Rubicon zertifiziert. Die Projektleiter erhielten ausserdem eine Schulung in der Projektmanagementmethode Hermes.

(Source: Victor Freitas / Unsplash)
(Source: Victor Freitas / Unsplash)

Der End-to-End-IT-Dienstleister DXC Technology hat seine Mitarbeiter für Acta Nova geschult. Am Standort in Bern verfügt das Unternehmen nun über ein Team, dessen Mitglieder alle für die Verwaltungssoftware von Rubicon zertifiziert sind, wie DXC Technology mitteilt. Das Team bestehe aus Projektleitern, Software-Architekten, Business-Analysten und Softwareentwicklern.

Ausserdem verfügten alle Projektmanager über eine Ausbildung in der Projektmanagementmethode Hermes und nicht nur sie, sondern alle Teammitglieder hätten einen Sicherheits-Check hinter sich. "Deshalb erfüllt das Team alle Voraussetzungen, um auch in der Bundesverwaltung tätig zu sein", schreibt DXC Technology. Mit den neuen Massnahmen möchte das Unternehmen seine Kunden der öffentlichen Verwaltung laut eigenen Angaben im Bereich E-Government weiter voranbringen.

Webcode
DPF8_116377

Kommentare

« Mehr