Head Business Consulting Switzerland & Austria

IPG holt Quantis-Veteran ins Team

Uhr

IPG hat Mike Elfner zum Head Business Consulting Switzerland & Austria ernannt. Elfner war seit 1999 für Quantis Information Management tätig und soll nun IPGs Entwicklung in der Schweiz und Österreich vorantreiben.

Mike Elfner, Head Business Consulting Switzerland & Austria bei IPG (Source: IPG)
Mike Elfner, Head Business Consulting Switzerland & Austria bei IPG (Source: IPG)

Das Winterthurer Unternehmen IPG hat Mike Elfner zum Head Business Consulting Switzerland & Austria ernannt. Elfner soll die Entwicklung der Identitätsmanagement-Firma in der Schweiz und in Österreich weiter vorantreiben und ein nachhaltiges Wachstum ermöglichen, teilt IPG mit.

Elfners letzer Arbeitgeber war der Projektmanagement-Spezialist Quantis Information Management. Seit 1999 war er gemäss IPG bei Quantis als Programm Manager und stellvertretender Geschäftsführer tätig und führte die Unit Professional Services. Der neue Head Business Consulting blicke auf eine beinahe 30-jährige Karriere in der ICT-Branche zurück. Er besetzte Postionen bei IBM, Systor und den Zürcher Financial Services.

Auch NTT Security hat einen neuen Chef-Consultant für die Schweiz ernannt. Lesen Sie hier den Beitrag zum Stellenantritt von Jean Paul Kölbl und erfahren Sie, welchen Aufgaben er in seiner neuen Funktion nachgehen wird.

Webcode
DPF8_143187

Kommentare

« Mehr