Neue Rabatte und Boni

Commvault verspricht Partnern zweieinhalbmal höhere Ausschüttungen

Uhr
von Coen Kaat

Commvault hat sein Partnerprogramm überarbeitet: mehr und höhere Rabatte, ein neues Bonusprogramm und weitere Vorteile für den Channel. Der Anbieter von Archivierungs-, Back-up- und Recovery-Lösungen verspricht seinen Partnern mit den Anpassungen zweieinhalbmal höhere Ausschüttungen.

(Source: Mhaprang / iStock.com)
(Source: Mhaprang / iStock.com)

Der US-amerikanische Anbieter von Archivierungs-, Back-up- und Recovery-Lösungen Commvault hat sein Partnerprogramm angepasst. Mit den Änderungen will das Unternehmen "Geschäftsabschlüsse beschleunigen und starke Anreize für Partner setzen, weitere Umsatzquellen erschliessen sowie mehr Aufträge und Neukunden gewinnen", wie Commvault mitteilt.

Partner erhalten etwa mehr und höhere Rabatte. Zudem führte Commvault ein Jahresendbonusprogramm ein sowie zusätzliche Business-Development-Funds und verbesserte Vorteile rund um Deal-Registrierungen. Über das Partnerportal hätten Partner Zugriff auf technische und vertriebsrelevante Trainings und digitale Marketing-Kampagnen.

Mit den Änderungen verspricht das Unternehmen für typische Commvault-Partner mit Marketbuilder-Status zweieinhalbmal höhere Ausschüttungen im Vergleich zum Vorjahr. Ein typischer Distributor könne sich im Schnitt 1,65 Mal mehr auszahlen lassen.

Commvault hat vergangenen Februar den Schweizer IT-Dienstleister UMB zum Platinpartner befördert. Es ist der erste Schweizer Platinpartner des Unternehmens, wie Sie hier nachlesen können.

Webcode
DPF8_145620

Kommentare

« Mehr